Startseite
HIGH END
HEIMKINO
MULTIROOM
VERANSTALTUNGSTECHNIK
BEAMER VERLEIH
CAR AUDIO
Service
Über Art&Voice
News Archiv
Öffnungszeiten
So finden Sie zu uns
Kontakt
.
.
Jobs
Sitemap
Garantie/Gewährleistung
Versandkosten
AGB / Rechtliches
Online-Angebote
Widerrufsrecht
Online Streitbeilegung
Datenschutz
Haftungsausschluss
Umweltschutz
Gästebuch
Impressum

Newsarchiv

Gesamter Newsbeitrag

Augen auf beim Beamerkauf !
25-11-20 18:58
Alter: 62 Tag(e)


Von: Heimkino-Fachmann


Kategorie: Heimkino News, Allgemeine News

Heimkino-Beamer-Beratung, ernstgemeinte Tips...



Die besten Heimkinobeamer...

 

Es gibt immer weniger Hersteller, welche sich mit der Entwicklung von Heimkino-Projektoren beschäftigen.
Selbst große Marken wie Panasonic, Sanyo, Mitsubishi und Hitachi haben sich aus diesem Marktsegment zurückgezogen.
Tatsächlich ist die Heimkinobeamerei kein sonderlich lukratives Geschäft, daher ist es durchaus nachvollziehbar, dass immer weniger Hersteller in diesen Bereich investieren.
Das sorgt leider nicht für viele bahnbrechende technische Innovationen...

Während es im HighEnd-Bereich überzeugende SXRD und D-ILA Projektoren mit nativer 4K-Auflösung gibt, sieht es im "Normalverbraucher-Bereich" eher mager aus.
Viele Geräte trommeln zwar mit großen 4K-Logos, kommen in der Regel aber nicht über die native HD-Auflösung hinweg. (Es sind lediglich Geräte, welche 4K-Signale verarbeiten, sprich herunterrechnen können.)
Außerdem sind viele dieser als Heimkinobeamer angepriesenen Geräte einfach zu hell.
Schauen Sie sich einen 2-stündigen Spielfilm auf einer nomalen Leinwandgröße mit einem 4000 Ansi-Lumen-Beamer an.
Es würde uns sehr wundern wenn Ihnen danach nicht die Augen tränen..

Ruckelfreie und natürliche Bildwiedergabe mit Bewegungsschärfe ?
Das funktioniert nur mit einer guten Zwischenbildberechnung !

Leider gibt es kaum Geräte, welche in dieser Hinsicht überzeugen können, entweder gibt es bei schnellen Kameraschwenks Artefakte und Bildstottern oder den berühmten Soap-Opera-Effekt, was alles Andere, als eine naturgetreue Bildwiedergabe, ist.

Ein unserer Meinung nach noch ernsteres Thema ist die Technik, mit der das Bild erzeugt wird.
Hier hat sich die Einchip-DLP-Technik von Texas Instruments am Markt durchgesetzt. Mit der DLP-Technik erreicht man preiswert sehr scharfe und kontrastreiche Bilder.


ABER:
Bei der DLP-Technik wird das Licht der Bildpunkte (Pixel) mit einer Frequenz wiedergegeben.
(Eine technische Erklärung erspare ich mir an dieser Stelle, dazu findet man im www unendlich viele Informationen.)
Als Denkhilfe kann man sich die Bildpunkte wie viele kleine Stroboskope vorstellen, die das Auge mit den entsprechenden Farben mit hoher Frequenz anblitzen.
Eigentlich geschieht das mit einer Geschwindigkeit, welche für das menschliche Auge nicht sichtbar sein soll...
Aber ist das wirklich so ???
Im Präsentationsbereich, Büro usw. ist das sicherlich korrekt.
Im Heimkinobereich sieht die Realität aber anders aus, man schaut stundenlang konzentriert auf die Leinwand und gerade in dunklen Filmszenen, welche ja durchaus in Spielfilmen zu finden sind,

sehen viele Menschen seltsame Lichteffekte, welche ein "Beiwerk" dieser Bilderzeugung ist.
Der "Regenbogeneffekt", ein schöner Name.
Wir haben im Laufe der Jahre festgestellt, dass selbt Heimkinofreunde die den Regenbogen nicht oder nur minimal sehen, durchaus Probleme mit dieser Technik haben.
Wenn man sich nach einem Filmabend etwas matschig im Kopf fühlt, oder sogar Kopfschmerzen hat, kann es durchaus an der Technik der Bilderzeugung liegen. 

Heimkino-Beamer-Kauftips:


1. Geben Sie nicht zu viel auf Zahlen in Prospekten !
Die Qualität bewegter Bilder lässt sich schwer in Zahlen fassen.

2 .Glauben Sie nicht dass eine gewaltige Lichtstärke für perfekte Projektion bei Tageslicht sorgt, das größte Problem bei Restlicht ist die Darstellung dunkler Filminhalte. Das geht nur mit einer speziellen Kontrastleinwand und sicher nicht mit höheren Wattzahlen der Lichtquelle.

3. Wenn Sie einen echten 4K-Beamer suchen, schauen Sie auf die native Auflösung des Gerätes oder fragen Sie Ihren Händler !  Derzeit gibt es solche Geräte nur mit SXRD und D-ILA-Technik. Alle anderen Techniken haben keine native 4K-Auflösung.


4. Nehmen Sie sich Zeit und schauen Sie sich Beamer im Vergleich an.

Sehen Sie zum Test Spielfilme mit viel Bewegung und Schwenks um zu prüfen wie gut die Zwischenbildberechnung funktioniert.

Sehen Sie sich länger dunkle Szenen an, um zu beurteilen ob der Beamer wirklich heimkinotauglich ist.
Um zu prüfen ob Sie Probleme mit dem Regenbogen haben, eignet sich z.B. der Spielfilm "Sin City" hervorragend. Nach 15 Minuten wissen Sie, welche Technik die richtige für Sie ist. (Testen Sie das auch mit den Familienmitgliedern !)

5. Achten Sie auf die Lautstärke des Beamers.
Die dB-Zahl sagt wenig aus, ein hochfrequentes Pfeifen nervt auch bei geringem Pegel.


Fragen Sie Ihren ehrlichen Fachhändler !








<- Zurück zu: High End, Hifi, Lautsprecher, Heimkino, Beamer, Hifi Studio, Hannover, Highend, Hifishop
Aktuelles:
16-01-21 16:12
Fyne Audio - Punktschallquelle
Fyne Audio

[mehr]
Allgemeine News, Heimkino News, High End News

23-12-20 18:04
Der schon wieder...


[mehr]
Allgemeine News

17-12-20 00:00
Alles wird gut...

[mehr]
Allgemeine News

05-12-20 15:07
Die letzten Wharfedale Diamond 11, gutes Hifi wird nun teurer...
Wharfedale Diamond 11

[mehr]
Allgemeine News, High End News, Heimkino News

25-11-20 18:58
Augen auf beim Beamerkauf !


[mehr]
Heimkino News, Allgemeine News

06-11-20 20:14
Hifiman Susvara, der wohl beste Kopfhörer
Hifiman Susvara

[mehr]
Allgemeine News, High End News

05-11-20 15:38
Lumpen mit Linn Klimax und Devialet unterwegs

[mehr]
Allgemeine News

16-10-20 19:28
Analogtage 2020 am 23.10./24.10.2020
High End Plattenspieler

[mehr]
Allgemeine News, High End News

14-10-20 22:27
Leak Audio, eine Legende
Leak Audio Stereo 130

[mehr]
Allgemeine News, High End News

14-10-20 21:52
Sony VPL-VW590ES, nun bei uns zu bestaunen
Sony VPL-VW590

[mehr]
Allgemeine News, Heimkino News

20-08-20 13:27
Sennheiser HD800S + HD820 - Norddeutsche Ehrlichkeit
Sennheiser HD820

[mehr]
Allgemeine News, High End News

20-08-20 13:00
Meze Empyrean , Magnetostat mit Charme
Meze Empyrean

[mehr]
Allgemeine News, High End News

21-07-20 12:06
Optoma UHZ65UST, Ultrakurzdistanz Laserbeamer
Optoma UHZ65UST

[mehr]
Allgemeine News, Heimkino News

09-07-20 12:29
Line Magnetic LM-211 IA, OLDSCHOOL
Line Magnetic LM-211 IA

[mehr]
Allgemeine News, High End News

29-05-20 18:20
Copland DAC 215 - Dänen lügen nicht
Copland DAC215

[mehr]
Allgemeine News, High End News

16-05-20 12:36
Luxman D-03x - Der Traum-CD-Player mit MQA
Luxman D03x

[mehr]
Allgemeine News, High End News

16-05-20 10:38
Acoustic Solid 110 Metall - German Heavy Metal
Acoustic Solid 110 Metall

[mehr]
Allgemeine News, High End News

18-04-20 16:23
Wieder geöffnet


[mehr]
Allgemeine News

11-04-20 13:51
Hifiman Ananda - Bluetooth
Hifiman Ananda Bluetooth

[mehr]
Allgemeine News, High End News

11-04-20 12:34
Remton Audio 383 - Phonovorverstärker mit Röhren
Remton Audio 383

[mehr]
Allgemeine News, High End News

zum Archiv ->